Angora Ziegen in der Wüste Karoo vor der Schur

Produktion in Manufakturen in Schottland, Italien, Spanien und Südafrika

Die individuellen und einzigartigen Produkte von Catharina Mende werden von ausgewählten Manufakturen an besonderen Standorten hergestellt. Italien, das von der Wärme, der Freundlichkeit der Menschen und den Künsten geprägt ist; Schottland mit seinen vielen zeitlosen Traditionen und Demut gegenüber den Naturgewalten; Südafrika, Land der Weite und leuchtenden kontrastreichen Farben und nicht zuletzt Spanien mit Tradition und hohem Qualitätsanspruch – sie allesamt sind Orte, die Catharina Mende inspiriert haben und an denen ihre Ideen Form angenommen haben.

Auch auf die Rohstoffe selbst, die an diesen Orten gewonnen oder verarbeitet werden, legt die Designerin großen Wert. Jedes Material braucht die richtige Verarbeitung, jeder Stoff wird mit Aufmerksamkeit und Liebe gefertigt, wobei langjährige Erfahrung und höchstes Qualitätsempfinden immer im Vordergrund steht. Catharina Mendes Manufakturen in Schottland, Italien, Spanien und Südafrika verfügen über teilweise mehrere hundert Jahre Erfahrung, das Vertrauen auf bewährtes Handwerk und das Bestreben, ihre Techniken ständig weiter zu entwickeln. Die Manufakturen eint auch das Verantwortungsgefühl gegenüber den eigenen Mitarbeitern als Versprechen für die Zukunft, wie auch der absolute Anspruch an Transparenz und Nachhaltigkeit.
Mohair Wolle Herstellung Garn
Frisch geschorene Mohair Wolle in der KarooWolle Färbung und Garnrollen Weberei SchottlandDisteln zum Aufbürsten des gewebten StoffesSchneiden der Fransen frisch gewebte Decke

 Materialien

Extra Fine Merino // Kollektionen "Deep Splendor" & "Light Companion Getaway"
Merinowolle ist von Natur aus gekräuselt und ermöglicht die Fertigung voluminöser und leichter Stoffe, die sich nicht nur wunderbar anfühlen sondern auch hervorragend fallen, wodurch sich die Muster der Decken noch besser entfalten. Merino ist außerdem sehr elastisch, wodurch jedes Stück seine Form behält. Die Merino Wolle kommt aus Australien.
Material und Qualität Extra Fine Merino gewebt in Decke in Schottland
Material und Qualität Extra Fine Merino in Reisedecke am Stand und Handgepäck

Kaschmir und Merino // Kollektion "Geometric Gaze"
Für diese Decken wird Merino (Australien) und Kaschmir (China) verwebt. Merinowolle ist von Natur aus gekräuselt und ermöglicht die Fertigung voluminöser und leichter Stoffe. Kaschmir ist eine der wertvollsten Naturfasern überhaupt. Das Unterhaar der Kaschmir Ziege ist besonders fein. Aufgrund seiner ausgeprägten Wärmerückhaltungseigenschaft wärmt Kaschmir mehr als andere Fasern, ohne dabei viel zu wiegen.

Material und Qualität Cashmere und Merino in Decke in blau und grau

Yak und Merino // Kollektionen "Light Companion" & "LC Late Summer"
Die Reisedecken werden aus Merino (Australien) und Yak (Tibet) gewebt. Yakhaar ist ideal, um sehr leichte und ungemein wärmende Decken zu fertigen, denn das Haar ist leichter und weicher als Schafwolle und dabei sehr kräftig. Yaks kommen aus der Kälte und besitzen ein mehrschichtiges dichtes Haarkleid. Nur das sehr feine, weiche Unterhaar wird versponnen und erinnert an Kaschmir. Diese besonderen Rinder aus Zentralasien passen perfekt zu den Reisedecken, denn stoisch und stabil gegen Kälte und Höhe sind sie seit jeher ein Sinnbild für Freiheit und Unabhängigkeit und über Jahrtausende Begleiter der Nomaden.

Material und Qualität Yak Wolle gewebt in ReisedeckeMaterial und Qualität Yak Wolle gewebt in Schal
Seide und Extra Fine Merino // Edition "Light Companion x The Scarves"
Die Reiseschals werden aus Extra Fine Merino (Australien) und Seide (China) gewebt. Seide besticht durch Glanz und hohe Festigkeit und knittert kaum. Auf der Haut wirkt sie isolierend gegen Kälte und Wärme. Auf Seide verwendete Farben können ihre Strahlkraft wunderbar entfalten. Ein treuer Freund und Begleiter für den modernen Nomaden.
Material und Qualität Seide und Merino gewebt und kräftige Farben in SchalsMohair und Merino // Kollektion "Spotted & Beyond"

Für die gewebten Decken wird Garn aus Mohair und Wolle verwendet. Die Decken sind außergewöhnlich weich, leicht und bestechen durch den natürlichen Glanz ihrer prachtvollen Farben. Für die gestrickten Jacquard Decken und Babydecken wurde feines Merinogarn mit Kid Mohair versponnen, was jedes Stück zu wunderbar anschmiegsamen und weichen Besonderheiten macht. Sowohl das Kid Mohair als auch die Merinowolle stammen aus der südafrikanischen Karoo.

Material und Qualität Merino und Kid Mohair in gestrickter Decke
Material und Qualität Mohair und Wolle gewebt in Decke